Physikalisches Praktikum für Mediziner

Human- und Zahnmediziner

Praktikum (Dr. S. Malzer)                         zur Vorlesung (PD Dr. R. Lahmann)

Aktuelles:

Die Gruppenpläne stehen online!

 

Die Praktikumsanleitung (komplett bzw. Versuche einzeln)
finden Sie auf der Physik-StudOn Seite Ihres Semesters.

EIne gezippte Komplettversion gibt es weiter unten.

 

Parallel zum Praktikum finden Tutorials statt,
die zur Klausurvorbereitung nützlich sind und in denen
die Tutoren für Fragen zur Verfügung stehen.


Für die Kurse ist keine Anmeldung erforderlich,
kommen Sie einfach am ersten Termin des jeweiligen Kurses
um 9:00 vor den Hörsaal G (d.h. den Hörsaal, in dem die Vorlesung stattgefunden hat) zur Gruppeneinteilung.

SCHEINE

für Studierende der Humanmedizin:

Ihr Leistungsnachweis wird in meinCampus eingetragen.

Wenn Sie darüberhinaus gerne den Schein in Papierform hätten,
können Sie diesen im Departmentsekretariat

Staudtstr. 7 / B2
Zi. 00.504 (1. Stock)

zum bekannt gegebenen Termin abholen (natürlich erst nach bestandener Klausur!).

Nächster Termin für Scheinausgabe:

 

Mo., 24. Juli  13:00 bis 14:00 Uhr

 

Bringen Sie dazu Ihre Testatkarte (mit 7 testierten Versuchen)
und Lichtbildausweis mit,
ggfs. zusätzlich eine Vollmacht, falls Sie den Schein für
eine/n Kommilitonen/in mitnehmen wollen.

 

Für Studierende der Zahnmedizin:

Ihre Scheine gehen bei Anmeldung zum Vorphysikum direkt ans Prüfungsamt.

Termine

Praktikum SoSe 2017:

Kurs A vormittags:     25.09. - 4.10.,      9:00 - 13:00

Kurs A nachmittags:    25.09. - 4.10.,   13:30 - 17:30

Kurs B vormittags:     05.10. - 13.10.,    9:00 - 13:00

Kurs B nachmittags:   05.10. - 13.10.,   13:30 - 17:30

 

Kursort: Paul-Gordan-Str. 10

 

Nächste Klausur

Sa., 14. Oktober 2017,   10:00 Uhr im Hörsaal G

Versuchsanleitung/-ablauf

Die Versuchsanleitungen können Sie sich hier herunterladen bzw. Sie können die Praktikumsanleitung
auch als Druckwerk käuflich in der Vorbereitung vor Hörsaal G erwerben.

 

Download Praktikumsanleitung (zip)  (alle Versuche, 7.5 MB )

 

Die Versuche können Sie auch einzeln von der StudOn Seite Ihres Kurses (Ordner "Praktikumsanleitung")
laden.


Machen Sie sich insbesondere mit der Praktikumsordnung rechtzeitig vertraut.

Ablauf:
Sie arbeiten jeweils zu zweit an einem Versuchsaufbau.
Dieser ist 4-fach vorhanden, so dass eine Gruppe maximal 
aus 8 Leuten besteht. Aus der begrenzten Zahl der Plätze
ergibt sich, dass die Kurse gleichmäßig belegt werden müssen.

Klausur

Termin:      Sa. 14. Oktober 2017
Zeit:           10:00 Uhr
Inhalt:
        50% Vorlesung, 50% Praktikum
Dauer: 
       120 Minuten 
Bestehen:
   Mindestens 50% der möglichen Punkte
Hilfsmittel:
Taschenrechner (nicht programmierbar)

Wiederholungsklausur

Nach Teilnahme am Praktikum müssen Sie die Klausur(en) mitschreiben (max. 3 Versuche).
Bitte schicken Sie unbedingt eine kurze email in der Sie Ihre Teilnahme bestätigen an Dr. Stefan Malzer.


Reguläre Nachklausur:  Sa. 14.10.2017, 10:00 Uhr (Treffpunkt: Hörsaal G)

Vorgezogene Nachklausur (nur für ZM): 28. Juni 2017 14:00 Uhr  Hörsaal H

An der vorgezogenen Nachklausur können Studierende der Zahnmedizin teilnehmen,
die sich zum Vorphysikum (im Sept./Okt.) anmelden möchten. 

Die Klausur kann einmal pro Semester wiederholt werden, insgesamt maximal zwei mal.
Bei Nicht-Bestehen sind Sie automatisch zur Teilnahme an der Klausur im darauf
folgenden Semester verpflichtet.

Fehlen bei Prüfungen

Verpasste Prüfungen werden als nicht bestanden gewertet.

Als  Ausnahme von dieser Regelung wird anerkannt, wer ein
ärztliches Attest (innerhalb von 7 Werktagen) vorlegt, das
die Prüfungsunfähigkeit bescheinigt.

 



26.09. - 05.10. , 8:30-12:00

[Edit]